Schaum oder Pulverlöscher – Was ist besser?

CO2-, Fettbrand- und Wasserlöscher findet man kaum in privaten Haushalten. Pulver und Schaumlöscher dagegen sind sehr verbreitet in privaten Haushalten. Aber welche Vorteile hat ein Pulverlöscher gegenüber einem Schaumlöscher und welcher davon ist besser? In diesem Artikel möchten wir uns mit der Frage auseinander setzen ob Pulver oder Schaumlöscher besser ist.Rat Schaum oder Pulverlöscher – Was ist besser? weiterlesen

Brandschutz an Silvester

Brandschutz-Silvester
Quelle: GDV – Ihre Deutschen Versicherer

Kaum ist das Weihnachtsfest vorbei und man hat es geschafft, ohne dass die Feuerwehr zu Besuch kam, steht schon das nächste brandgefährliche Event vor der Tür : Silvester. Jedes Jahr werden den deutschen Versicherern im Dezember ca 12000 Brände gemeldet. Viele davon in der Advents- und Weihnachtszeit. Aber einige auch um Silvester. Erfahren sie hier, wie sie ein brennendes Silvester vermeiden können. Brandschutz an Silvester weiterlesen

Sicher durch die Advents- und Weihnachtszeit

Brennender Strohstern
Quelle: GDV – Ihre Deutschen Versicherer

Viele Familien freuen sich auf die dunklen Monate November und Dezember. Es werden Abends öfters Kerzen angezündet und im Ofen oder Kamin knistert ein kleines Feuer. Allerdings steigt damit auch die Gefahr von Bränden in der eigenen Wohnung. Laut den deutschen Versicherern werden im Dezember jedes Jahr ca. 12000 Brände gemeldet. Seit 2009 ist diese Zahl ziemlich konstant. Wir erklären euch wie ihr ein brennendes Weihnachtsfest verhindern könnt und wie ihr euch richtig darauf vorbereitet. Sicher durch die Advents- und Weihnachtszeit weiterlesen

Brandklassen

Brände werden nach dem brennenden Stoff Klassifiziert. Diese Klassifizierung bezeichnet man als Brandklassen. Die Klassifizierung ist notwendig, um die richtige Auswahl der entsprechenden Löschmittel durch die Feuerwehr zu treffen. Die Einteilung der Brandkassen erfolgt nach der Europäischen Norm EN2. Sie teilt die brennbaren Stoffe in die Brandklassen A, B, C, D und F ein. Brandklassen weiterlesen

Feuerlöscher entsorgen – aber richtig

Feuerlöscher entsorgenSie haben mit ihrem Feuerlöscher erfolgreich das Feuer gelöscht. Aber was macht man nun mit dem leeren Feuerlöscher? Der erste Gedanke – Entsorgung. Aber warum? Viele Feuerlöscher lassen sich wieder auffüllen. Je nach Modell und Alter des Feuerlöschers kann eine Auffüllung deutlich günstiger sein, wie die Neuanschaffung eines Feuerlöschers. Ist ihr Feuerlöscher jedoch defekt, bleibt nur noch die Entsorgung. Aber wohin damit? Hier erfahren sie alles was sie über das Feuerlöscher entsorgen wissen müssen. Feuerlöscher entsorgen – aber richtig weiterlesen

Feuerlöscher Wartung

Der Feuerlöscher ist das erste Mittel der Selbsthilfe wenn Brände drohen. Werden sie frühzeitig und sachgerecht eingesetzt, löschen sie den Brand bereits in der Entstehungsphase und verhindern so Personen- oder Sachschäden. Feuerlöscher können Menschenleben und Sachgüter allerdings nur dann vor Bränden schützen, wenn sie in einem funktionsfähigen und betriebssicheren Zustand erhalten werden.

Feuerlöscher Wartung weiterlesen

Löschdecken

loeschdeckeWasser ist nicht bei jedem Brand als Löschmittel geeignet. Wenn sich zum Beispiel in der Küche heißes Öl oder Fett entzündet, löst ein Löschversuch mit Wasser eine Fett-Explosion aus. Auch löschen viele Feuerlöscher Fettbrände nicht, denn diese gehören zu der Brandschutzkategorie F. Natürlich gibt es spezielle Feuerlöscher für Fettbrände, jedoch besitzt nicht jeder so einen oder will sich einen solchen Feuerlöscher zulegen. Löschdecken weiterlesen

Schlagwort-Archive: Ratgeber